Adressen

In der Adresstabelle können unterschiedliche Adressobjekte angelegt werden. Die Klassifizierung der Adressen erfolgt über die Adressentypen. Grundsätzlich sind alle Adressen gleichwertig, gleichgültig des Adresstyps. Allerdings werden zur Verbesserung des Bedienungskomforts in speziellen Geschäftsprozessen (z.B. Baumarktlieferung, Umzugsauftrag, Mitarbeiterzeiten) einzelne Adresstypen ausgegrenzt. Eine Adresse erfasst dabei alle gängigen Kontaktdaten, wozu z.B. Name, Anschrift, Telefon, Email gehören. Zu einer Adresse können zudem zusätzliche Notizen oder auch Bilder hinterlegt werden. Auch das anhängen von Dokumenten ist möglich. Sollte es sich bei der Adresse um einen Mitarbeiter handeln, können zusätzliche mitarbeiterbezogene Daten eingegeben werden, wie Qualifikation, Arbeits- oder Personalzeiten. Eine weitere Funktion innerhalb einer Adresse, ist der direkte Verweis mittels einer Referenzverbindungen zu Angeboten oder Aufträgen.

Die Bedienung finden Sie unter Programmtypen_Übersicht_Detail.