Umzugsgutliste

Im Funktionsbereich der Umzugsgutliste lassen sich neue Umzugsaufträge planen und bereits angelegte einsehen und verwalten. Ein neue Umzugsgutliste wird über eine eindeutige Umzugsnummer identifiziert. Neben einer allgemeinen Beschreibung und dem Umzugsdatum, gehören die Angaben der Adressen von Be- und Entladestelle zu den grundlegenden Eigenschaften einer Umzugsgutliste. Weitere wichtige Angaben wie beispielsweise zur Strecke, dem Umzugsvolumen oder der Versicherung können hier vorgenommen werden. Auch der aktuelle Status des Umzuges kann im System vermerkt werden. Umzugsgutlisten lassen sich direkt mit einem vorhandenen Angebot oder Auftrag verknüpfen.